Aktuelles

Alle
  • Alle
  • Branchennachrichten des BDZV
  • DZV.NRW Aktuelles
  • Pressemitteilungen des BDZV

„Abendzeitung“: Kinga Rustler in Chefredaktion

07.02.2023

Verstärkung aus Berlin: Die „Abendzeitung“ (München) bekommt mit Kinga Rustler eine zweite stellvertretende Chefredakteurin. Sie unterstützt in dieser Funktion seit dem 1. Februar 2023 Chefredakteur Michael Schilling und seinen Stellvertreter Thomas Müller.

Druckindustrie fordert zuverlässige Postzustellung

07.02.2023

Angesicht einer geplanten Reform des Postgesetzes fordert der Bundesverband Druck und Medien (bvdm), die „Qualitätsprobleme in der Postzustellung“ zu lösen. Aktuell muss die Post laut Gesetz mindestens 80 Prozent der innerdeutschen Briefsendungen am folgenden Werktag ausliefern.

Veltins Lokalsportpreis geht in 20. Auflage

07.02.2023

Einsendeschluss Ende Februar: Der Veltins-Lokalsportpreis ist erneut ausgeschrieben und zeichnet zum 20. Mal journalistisches Engagement im Lokalsport aus. Der Preis wird vom Verband Deutscher Lokalzeitungen und der Brauerei C. & A. Veltins initiiert und möchte das Vereinsleben und den Lokalsportjournalismus würdigen.

Katholische Journalistenschule sucht Volontäre

07.02.2023

Weg in den Journalismus: Die Katholische Journalistenschule ifp sucht Bewerberinnen und Bewerber für ihr zweijähriges Volontariat. Bei dem Programm werden Nachwuchskräfte in einer Kombination aus Schule und Besuchen in christlichen Redaktionen in Deutschland zu Journalistinnen und Journalisten ausgebildet.

„F.A.Z. Einspruch“ feiert Jubiläum

07.02.2023

Wissen für Rechtsexperten: Das Digitalangebot der „Frankfurter Allgemeinen Zeitungen“ (FAZ) für Juristen, „F.A.Z. Einspruch“, feiert sein fünfjähriges Bestehen. Das Themen-Special bietet als App- und Web-Ausgabe und mit einem wöchentlichen Podcast einen aktuellen Rundumblick zu Nachrichten, Themen und Ereignissen rund um Staat, Recht und Steuern.

„Saarbrücker Zeitung“: Neuer Chefreporter

07.02.2023

Nachbesetzung aus den eigenen Reihen: Michael Kipp ist seit dem 1. Februar Chefreporter der „Saarbrücker Zeitung“, wo er schon volontiert und im Anschluss als Sport-Redakteur und Reporter gearbeitet hatte.

Madsack Mediengruppe: Über 200.000 Digital-Abos

07.02.2023

Digitale Wegmarke erreicht: Die Madsack Mediengruppe (Hannover) zählt nach eigenen Angaben mehr als 200.000 Abonnenten für ihre Digital-Angebote, die aus Plus-Abos und E-Paper-only-Abos bestehen. Zudem beziehen 140.000 Abonnenten eine Abo-Kombination aus E-Paper und Print.

Verleger fordern Stärkung der ÖRR-Kontrollgremien

31.01.2023

Die geplante Änderung des Medienstaatsvertrags (MStV) für den öffentlich-rechtlichen Rundfunk hat hohe Bedeutung auch für die Zukunft der Presse. Vor diesem Hintergrund haben der BDZV und der Medienverband der freie Presse (MVFP) heute eine Stellungnahme zum Diskussionsentwurf für staatsvertragliche Regelungen zu Compliance und Transparenz des ÖRR abgegeben.

Allgäuer Zeitungsverlag mit vorl. Geschäftsführung

31.01.2023

Nach dem unerwarteten Tod Rolf Grummels, Geschäftsführer des Allgäuer Zeitungsverlags (BDZV. Der Newsletter berichtete), ist die Geschäftsführung vorläufig auf Andreas Barmettler, Reiner Elsinger und Michael Oberst übertragen worden.

Ernst-Schneider-Preis: Ausschreibung 2023 startet

31.01.2023

Wirtschaftshemen im Fokus: Der Ernst-Schneider-Preis ist erneut ausgeschrieben und würdigt herausragende Beiträge aus dem Jahr 2022, die Wissen über Wirtschaft fördern und wirtschaftliche Zusammenhänge erläutern.

Uni Trier: Studie untersucht Kriegsbilder

31.01.2023

Traumatische Fotos: Eine Studie der Universität Trier hat untersucht, welche in Medien veröffentlichten Bilder des Ukraine-Kriegs Mitgefühl auslösen, und ist zu dem Ergebnis gelangt, dass „auch Pressefotos traumatisieren“ können.

"RND": Denni Klein leitet Editorial Development

31.01.2023

Verstärkung im Digitalen: Denni Klein, bisher Chief Development Officer bei „Table.Media“ (Berlin), wird Leiter des neu geschaffenen Bereichs Editorial Development beim „RedaktionsNetzwerk Deutschland“ (RND) der Madsack Mediengruppe (Hannover).

Bonner „General-Anzeiger“ mit 10.000 „GA+"-Abos

31.01.2023

Digitale Transformation: Der „General-Anzeiger“ (GA, Bonn) übertraf nach eigenen Angaben im Dezember letzten Jahres die Marke von 10.000 Abonnenten für sein digitales Abonnement „GA+“. Damit habe die Zeitung zwei Jahre nach Einführung des Plus-Modells einen wichtigen Meilenstein beim „Aufbau eines nachhaltigen digitalen Geschäftsmodells erreicht“.

Umfrage zur Zukunft der Druckindustrie gestartet

31.01.2023

Wichtige Themen für die Druckindustrie: Die Umfrage „FESPA Print Census“ der Föderation nationaler Verbände für die Siebdruck-, Digitaldruck- und Textildruckgemeinschaft möchte auf Basis einer internationalen Beteiligung die wichtigsten Themen für die Druck- und Medienwirtschaft herausfinden und analysieren.

Recherchestipendium Südosteuropa ausgeschrieben

24.01.2023

Zuschuss fürs Recherchieren: Die Konrad-Adenauer-Stiftung (KAS) schreibt zum zweiten Mal das Recherchestipendium Südosteuropa aus, das sich an feste und freie Journalistinnen und Journalisten richtet, die in den Ländern Bulgarien, Kroatien, Montenegro, Nordmazedonien, Rumänien oder Serbien arbeiten wollen.

„Rheinpfalz“: Yannick Dillinger wird Chefredakteur

24.01.2023

Generationenwechsel: Yannick Dillinger wird zum 1. Juli 2023 Chefredakteur der „Rheinpfalz“ (Ludwigshafen). Der 39-Jährige tritt die Nachfolge von Michael Garthe an, der sich nach 30 Jahren an der Spitze der Zeitung in den Ruhestand verabschiedet.

E-Paper-Auflage wächst um knapp 10 Prozent

24.01.2023

Im 4. Quartal 2022 wurden pro Erscheinungstag fast 2,6 Millionen digitale Zeitungen verkauft. Damit wächst die E-Paper-Auflage der Zeitungen um 9,96 Prozent.

Mantel-Desk der ZGS mit neuer Führung

24.01.2023

Der Mantel-Desk der Zeitungsgruppe Stuttgart (ZGS), die Titel wie die „Stuttgarter Zeitung/„Stuttgarter Nachrichten“ herausgibt, erhält eine neue Struktur an der Spitze, da sich Michael Maurer, stellvertretender Chefredakteur, Ende Februar nach 35 Jahren in den Ruhestand verabschiedet.

Schülerzeitungswettbewerb: Bis 31. Januar bewerben

24.01.2023

Mitmachen lohnt sich: Junge Medienmacher können sich noch bis zum 31. Januar für die insgesamt acht Sonderpreise beim Schülerzeitungswettbewerb der Länder 2023 bewerben. Der Bundesverband Digitalpublisher und Zeitungsverleger (BDZV) ist zum 17. Mal dabei und vergibt den Innovationspreis „Schülerzeitungen neu denken“, der mit 1.000 Euro dotiert ist.

„Karikaturenpreis“ 2022 für Greser & Lenz

23.01.2023

Achim Greser und Heribert Lenz sind die Gewinner des vom Bundesverband Digitalpublisher und Zeitungsverleger (BDZV) ausgeschriebenen „Karikaturenpreises der deutschen Zeitungen“. Die Jury würdigt eine Arbeit, die in der „Frankfurter Allgemeinen Zeitung“ (FAZ) erschienen ist.

„Karikaturenpreis“ 2022 für Greser & Lenz

23.01.2023

Achim Greser und Heribert Lenz sind die Gewinner des vom Bundesverband Digitalpublisher und Zeitungsverleger (BDZV) ausgeschriebenen „Karikaturenpreises der deutschen Zeitungen“. Die Jury würdigt eine Arbeit, die in der „Frankfurter Allgemeinen Zeitung“ (FAZ) erschienen ist.

Score Media Group: Erweiterung im Süden

17.01.2023

Den Süden im Blick: Die Score Media Group (Düsseldorf/München) erweitert ihr Portfolio und betreut ab sofort auch die Marken der Mediengruppe Attenkofer (Straubing/Niederbayern) und des Badischen Verlags (Freiburg im Breisgau).

BDZV/ECPMF initiieren Monitoring Lokaljournalismus

17.01.2023

Um ein fundiertes Bild der Sicherheitslage von Lokaljournalisten zu erstellen, hat der Bundesverband Digitalpublisher und Zeitungsverleger (BDZV) gemeinsam mit dem European Centre for Press and Media Freedom (ECPMF) in Leipzig das „Feindbild Journalist“ – Monitoring Lokaljournalismus initiiert.

BDZV/ECPMF initiieren Monitoring Lokaljournalismus

17.01.2023

Um ein fundiertes Bild der Sicherheitslage von Lokaljournalisten zu erstellen, hat der Bundesverband Digitalpublisher und Zeitungsverleger (BDZV) gemeinsam mit dem European Centre for Press and Media Freedom (ECPMF) in Leipzig das „Feindbild Journalist“ – Monitoring Lokaljournalismus initiiert.

INMA Global Media Awards 2023 ausgeschrieben

17.01.2023

Innovationen gesucht: Die INMA Global Media Awards sind erneut ausgeschrieben und würdigen herausragende Leistungen in der Nachrichtenbranche, die Transformationen und Neuerfindungen voranbringen.

„Aachener Zeitung“: RP Digital vermarktet Website

17.01.2023

Werbung im Web: Die zentrale Digital-Einheit der Rheinischen Post Mediengruppe (Düsseldorf), RP Digital, hat die nationale programmatische Vermarktung des Online-Auftritts der „Aachener Zeitung“, aachener-zeitung.de, übernommen.

„Fränkische Landeszeitung“: Rainer Mehl gestorben

17.01.2023

Trauer in Ansbach: Der Verleger der „Fränkischen Landeszeitung“ (FLZ, Ansbach), Rainer Mehl, ist tot. Er starb am 9. Januar im Alter von 82 Jahren. Der gelernte Journalist leitete mehr als 55 Jahre lang als Verleger und Herausgeber die Geschäfte der Zeitung.

Agma erhebt Digitalreichweiten von Ippen Media

17.01.2023

Die Online-Reichweitenerhebung der Arbeitsgemeinschaft Media-Analyse (agma) wächst: Ab dem ersten Quartal 2023 lässt auch Ippen Media („Frankfurter Rundschau“, „Münchner Merkur“, „tz“) die Reichweiten seiner digitalen Angebote durch die Forschungsorganisation erheben und ausweisen. Die Teilnahme erfolgt über den Vermarkter Score Media.

Allgäuer Zeitungsverlag: Trauer um Rolf Grummel

17.01.2023

Rolf Grummel, Geschäftsführer des Allgäuer Zeitungsverlags (Kempten, u.a. „Allgäuer Zeitung“), ist nach schwerer Krankheit am 9. Januar im Alter von 53 Jahren gestorben.

„Süddeutsche Zeitung“: Rebranding für Vermarktung

17.01.2023

Neuer Name: Die regionale Werbevermarktung der „Süddeutschen Zeitung“ (München) tritt seit Jahresbeginn als SZ Media Bayern auf und möchte sich damit eigenen Angaben zufolge „klarer und ansprechender in Bayern positionieren“.

„Dewezet“: Verlagsleiter a.D. Gollan gestorben

17.01.2023

Trauer in Hameln: Der ehemalige Verlagsleiter der „Deister- und Weserzeitung“ (Dewezet, Hameln), Benno Gollan, ist tot. Er verstarb bereits am 21. Dezember 2022 und wurde 86 Jahre alt.

„GA“: Florian Ludwig verstärkt Chefredaktion

17.01.2023

Aufstieg: Florian Ludwig ist in die Chefredaktion des „General-Anzeigers“ (GA, Bonn) berufen worden. Er ersetzt Dietmar Kanthak, der sich in den Ruhestand verabschiedet hat.

Südwest Presse: Neue Ausgabe im Zollernalbkreis

10.01.2023

Zusätzliche lokale Ausgabe: Die Neue Pressegesellschaft (NPG, u.a. „Südwest Presse“, „Märkische Oderzeitung“) gibt seit dem 7. Januar mit der „Südwest Presse Zollern-Alb Kurier/Schmiecha Zeitung“ eine neue Ausgabe im Zollernalbkreis heraus.

Märkisches Medienhaus übernimmt "Blickpunkt"

10.01.2023

Wochenblatt zieht um: Das Märkische Medienhaus, ein Tochterunternehmen der Neuen Pressegesellschaft (NPG), hat zum 1. Januar 2023 die Wochenzeitung “Blickpunkt” und den Onlineauftritt blickpunkt-brandenburg.de von der Schenkelberg Mediengruppe übernommen.

Lokaljournalistenpreis: Bis Ende Januar bewerben

10.01.2023

Lokales im Fokus: Die Konrad-Adenauer-Stiftung hat den Deutschen Lokaljournalistenpreis erneut ausgeschrieben und ehrt mit der Auszeichnung „Journalistinnen und Journalisten sowie Redaktionen, die Vorbildliches für den deutschen Lokaljournalismus geleistet haben“.

„RP“-Journalistenschule: Marcel Jarjour wird Vize

10.01.2023

Die Journalistenschule der „Rheinischen Post“ (RP, Düsseldorf) hat mit Marcel Jarjour zum Jahreswechsel einen neuen stellvertretenden Leiter bekommen. Der 37-Jährige übernimmt die Aufgabe laut Verlagsangaben zusätzlich zu seiner Rolle als Newsmanager.

„OV“: Verlagsleiter Jan-Herbert Uptmoor gestorben

04.01.2023

Trauer in Vechta: Der ehemalige Verlagsleiter der „Oldenburgischen Volkszeitung“ (OV), Dr. Jan-Herbert Uptmoor, ist am 25. Dezember 2022 im Alter von 91 Jahren gestorben. Das teilte der Verband Nordwestdeutscher Zeitungsverlage und Digitalpublisher (VNZV) mit.

„Trierischer Volksfreund“: Inge Kreutz steigt auf

04.01.2023

Erweiterung: Inge Kreutz ist seit dem 1. Januar 2023 Mitglied der Chefredaktion des „Trierischen Volksfreunds“. Die Journalistin hat schon bei der Zeitung volontiert und arbeitet seit zwei Jahrzehnten als Redakteurin.

Microsoft muss Corint Media 1,2 Mio. Euro zahlen

04.01.2023

Die Schiedsstelle beim Deutschen Patent- und Markenamt (DPMA) hat in einer Auseinandersetzung um die Nutzung von Presseinhalten durch die von Microsoft betriebene Suchmaschine Bing eine „interimistische Zahlung in Höhe von 1,2 Millionen Euro vorgeschlagen“.

Schwäbischer Verlag übernimmt Hermann Daniel

03.01.2023

Übernahme unter Nachbarn: Der Schwäbische Verlag (Ravensburg) übernimmt das in Balingen ansässige Druck- und Verlagshaus Hermann Daniel, das u.a. die Tageszeitung „Zollern-Alb-Kurier“ herausgibt.

Werberat: Vier Rügen wegen sexistischer Werbung

03.01.2023

Der Deutsche Werberat hat vier Öffentliche Rügen wegen sexistischer Werbung von Unternehmen ausgesprochen. Wie die Selbstkontrolleinrichtung der Werbewirtschaft am 21. Dezember 2022 mitteilte, werden bei allen beanstandenden Motiven Frauen durch eine herabwürdigende bildliche oder verbale Inszenierung diskriminiert.

Axel-Springer-Preis ausgelobt

03.01.2023

Auszeichnung für junge Talente: Der Axel-Springer-Preis für jungen Journalismus ist erneut ausgeschrieben: Die Auszeichnung würdigt zum 32. Mal junge Journalistinnen und Journalisten aus dem deutschsprachigen Raum.

Reporter ohne Grenzen: Jahresbilanz Pressefreiheit

20.12.2022

Die Zahl inhaftierter Journalistinnen und Journalisten ist einer Bilanz der Organisation Reporter ohne Grenzen (RSF) zufolge im Jahr 2022 erneut gestiegen. Zum Stichtag 1. Dezember saßen laut der Jahresbilanz zur Pressefreiheit weltweit mindestens 533 Medienschaffende im Gefängnis.

„Tagesspiegel“: Ole Jendis führt Fachinformationen

20.12.2022

Der „Tagesspiegel“ (Berlin) baut seinen Fachdienst weiter aus. Ole Jendis, bisher Chief Digital Officer bei der WM Gruppe („Börsen Zeitung“), wird zum 1. März 2023 Verlagsleiter Fachinformationen. Er soll gemeinsam mit Miriam Schröder, geschäftsführende Redakteurin Background & Wirtschaft, den Dienst weiterentwickeln und ausbauen.

Mediengruppe Bayern führt PEIQ-Systeme ein

20.12.2022

Die Mediengruppe Bayern (Passau) führt für ihre Verlagshäuser („Passauer Neue Presse“, „Donaukurier“ und „Mittelbayerische Zeitung“) die Content-Management-Systeme „PEIQ Create“ und „PEIQ Portal“ ein.

VZBO: Andreas Heinkel ist stv. Vorsitzender

20.12.2022

Der Verband der Zeitungsverlage und Digitalpublisher in Berlin und Ostdeutschland (VZBO) hat am 12. Dezember auf einer außerordentlichen Mitgliederversammlung Andreas Heinkel zum neuen stellvertretenden Vorsitzenden gewählt.

RND: Eva Quadbeck wird Chefredakteurin

20.12.2022

Eva Quadbeck wird zum 1. Januar 2023 Chefredakteurin des „RedaktionsNetzwerk Deutschland“ (RND) und rückt an die Seite von Chefredakteur Marco Fenske. Das Duo soll beim RND die Verantwortung für die überregionalen Inhalte übernehmen und die digitale und organisatorische Weiterentwicklung der Redaktion vorantreiben.

„Bild“-Medien ab 2023 klimaneutral

20.12.2022

Ab dem 1. Januar 2023 werden die Zeitungen „Bild“, „Bild am Sonntag“ und „B.Z.“ (Berlin) CO2-neutral gedruckt. Der TÜV Nord hat nach Angaben der Axel Springer SE, bei der die Titel erscheinen, die Zeitungen als „klimaneutrales Produkt“ zertifiziert.

Wechsel in der BDZV-Kommunikation

19.12.2022

Anja Pasquay, Pressesprecherin des Bundesverbands Digitalpublisher und Zeitungsverleger (BDZV), übernimmt zum 1. Januar 2023 die Leitung des Bereichs Kommunikation der Verlegerorganisation in Berlin. Sie folgt auf Alexander von Schmettow.

Wechsel in der BDZV-Kommunikation

19.12.2022

Anja Pasquay, Pressesprecherin des Bundesverbands Digitalpublisher und Zeitungsverleger (BDZV), übernimmt zum 1. Januar 2023 die Leitung des Bereichs Kommunikation der Verlegerorganisation in Berlin. Sie folgt auf Alexander von Schmettow.