Aktuelles

Alle
  • Alle
  • Branchennachrichten des BDZV
  • DZV.NRW Aktuelles
  • Pressemitteilungen des BDZV

julecon 2024 zum Umgang mit der Gen Z

21.05.2024

Unter dem Titel “Die Gen Z hat immer Recht. Wie radikaler Optimismus hilft, neue Zielgruppen zu erreichen.” haben jule und das SZ Institut am 14. Mai 2024 in Berlin eine Konferenz rund um Nachrichtenmedien und das Bild Medienschaffender von der Gen Z veranstaltet.

Lindner will Presseförderung weiter prüfen

21.05.2024

In der Warteschleife: Bundesfinanzminister Christian Lindner hat zugesagt, die staatliche Zustellförderung von Presseprodukten weiter zu prüfen. Er wies auf dem Branchentreffen des Verbands Deutscher Lokalzeitungen und Lokalmedien (VDL) aber gleichzeitig auf die „sehr knappen Mittel“ im Bundeshaushalt hin.

Jugend-Medien-Workshop zum UN-Zukunftsgipfel

21.05.2024

Video-Workshop: Die Deutsche Gesellschaft für die Vereinten Nationen e.V. (DGVN) lädt junge Medieninteressierte zwischen 18 und 25 Jahren zu einem dreitägigen Workshop vom 25. bis 27. Juli 2024 nach Bonn ein.

Bundesverband Abonnement fordert Null-MwSt.

21.05.2024

Bei der diesjährigen Jahrestagung des Bundesverbands Abonnement sowie des Verbands Deutscher Lesezirkel standen die Relevanz von Medienmarken und die Forderung nach mehr Unterstützung für den frei finanzierten Journalismus im Mittelpunkt.

Studie bestätigt intensive Nutzung von Zeitungen

21.05.2024

Attraktive Werbewerte: Die achte Ausgabe der Studie „Zeitungsfacetten 2024“ der Score Media Group zeigt, dass regionale Tageszeitungen intensiv genutzt werden. 64 Prozent der Deutschen lesen regelmäßig eine regionale Tageszeitung.

Veltins-Lokalsportpreises 2024 verliehen

21.05.2024

Sportlicher Lokaljournalismus: Michi Bauer (Main-Post/Schweinfurter Tagblatt), Jan Beigelbeck (Heidenheimer Zeitung) und Jörg Lühn (Dithmarsche Landeszeitung) sind die Preisträger des diesjährigen Veltins-Lokalsportpreises.

Wächterpreis für Ahrtal-Recherche

21.05.2024

Gut recherchiert: Für ihre Recherchen zur Ahrtal-Flutkatastrophe werden vier Reporter rheinland-pfälzischer Medienhäuser mit dem Wächterpreis der Tagespresse ausgezeichnet.

BDZV zu Verhandlungen mit dju über neuen GTV

17.05.2024

Im Vorfeld der Verhandlungen mit der dju in ver.di über einen neuen Gehaltstarifvertrag (GTV) für Redakteurinnen und Redakteure an Tageszeitungen hat der Bundesverband Digitalpublisher und Zeitungsverleger (BDZV) auf die aktuelle Marktsituation für die Zeitungsbranche aufmerksam gemacht.

OMR-Festival: Take-aways aus Hamburg

14.05.2024

Das OMR-Festival in Hamburg ist eines der größten Digitalevents in Europa. Mehr als 800 Speaker, sechs Bühnen, 270 Masterclasses, 100 Side Events und rund 1.000 Aussteller sorgten am 7. und 8. Mai für ein reichhaltiges Programm.

Lesekompetenz von Kindern fördern

14.05.2024

Geschichten spenden: Mit dem Projekt „(Vor-)Lese-Box“ möchte die Stiftung Lesen bei Kindern die Freude am Lesen wecken. Dafür sucht die Stiftung Firmen, Institutionen oder Privatpersonen, die eine Bücherbox im Wert von 250 Euro erwerben und diese an eine Kita oder Grundschule der eigenen Wahl spendet.

Werbeverweigerer 2024

13.05.2024

Wie Werbung ankommt: Beilagen und Anzeigen in der Zeitung sind willkommene Einkaufshilfen. Unadressierte Postwurfsendungen sind dagegen nicht immer gern gesehen. Wie hoch die Werbeverweigerer-Quote in den einzelnen Städten und Landkreisen ist, hat die ZMG Zeitungsmarktforschung Gesellschaft ermittelt und auf einer Übersichtskarte grafisch dargestellt.

turi2 stellt EM-Angebote der Medienvermarkter vor

12.05.2024

Teilnehmer gesucht: Die Fußball-EM wirft ihre Schatten voraus – und Medienhäuser planen ihre Vermarktungsaktivitäten rund um das Großereignis. Welche das sind, stellt der Branchendienst turi2 in seiner Themenwoche Sport-Kommunikation vom 3. bis 9. Juni vor.

Tagesspiegel-Initiative: Vielfalt im Journalismus

10.05.2024

Neue Perspektiven: Die Bildungsinitiative GermanDream und der „Tagesspiegel“ starten eine Kooperation, die jungen Menschen mit unterschiedlichsten Lebensgeschichten und Hintergründen den Weg in den Journalismus erleichtern soll.

Christine Tolksdorf leitet SZ Media Bayern

10.05.2024

Führungswechsel: Christine Tolksdorf ist ab 1. Juli 2024 neue Leiterin der SZ Media Bayern.

Grosso-Verband veröffentlicht Geschäftsbericht

06.05.2024

Der Gesamtverband Pressegroßhandel (GVPG), hat seinen Geschäftsbericht für das Jahr 2023 veröffentlicht.

Axel-Springer-Preis verliehen

06.05.2024

Die Axel Springer Academy of Journalism & Technology hat erneut den Axel-Springer-Preis für jungen Journalismus verliehen und erstmals auch Beiträge gewürdigt, die sich mit dem Thema Künstliche Intelligenz (KI) auseinandersetzen oder mit Unterstützung der Technologie produziert wurden.

Rangliste der Pressefreiheit: BRD auf Platz 10

06.05.2024

Deutschland ist in der Rangliste der Pressefreiheit, die Reporter ohne Grenzen (RSF) jährlich zum Tag der Pressefreiheit am 3. Mai herausgibt, von Platz 21 im Vorjahr auf Platz 10 aufgestiegen.

Neuer Geschäftsführer für Stimme Druck

06.05.2024

Neue Geschäftsführung in der Stimme Mediengruppe: Seit dem 1. Mai führt Hartmut Villinger die Geschäfte der Drucktochter der Mediengruppe, zu der unter anderem die Regionalzeitung „Heilbronner Stimme“ gehört.

"HA"-Verleger Dr. Bruno Gerstenberg gestorben

30.04.2024

Trauer in Hildesheim: Der ehemalige Verleger, Herausgeber und Geschäftsführer der „Hildesheimer Allgemeinen Zeitung“, Dr. Bruno Gerstenberg, ist am 22. April im Alter von 91 Jahren gestorben.

Optimismus beim BDZV-Vermarktungsgipfel 2024

30.04.2024

Wie neue technische Tools, der Schulterschluss untereinander und klassische Stärken in der digitalen Vermarktung den Werbeverkauf auf ein neues Level bringen: Der BDZV-Vermarktungsgipfel 2024 bot reichlich Anschauungsmaterial.

E-Paper-Auflagen der Zeitungen steigen um fast 8 %

29.04.2024

Aufwärtstrend: Die verkaufte E-Paper-Auflage der Zeitungen ist im ersten Quartal 2024 um 7,8 Prozent im Vergleich zum Vorjahr gestiegen. Insgesamt verkauften die Zeitungen pro Erscheinungstag 2.833.716 digitale Exemplare.

SV Gruppe führt „Editorial Board“ ein

29.04.2024

Nach der Übernahme des Zeitungsverlags Schwerin („Schweriner Volkszeitung“) ordnet die SV Gruppe (Ravensburg) ihre redaktionelle Führungsstruktur neu. Die klassische und an einzelne Produkte gebundene Chefredaktionsstruktur wird ersetzt durch ein „Editorial Board“.

Newscamp von #UseTheNews und der HAZ in Hannover

29.04.2024

In Hannover findet anlässlich des Jahres der Nachricht am 23. Mai ein Newscamp statt, in dem Schülerinnen und Schülern gemeinsam mit der „Hannoverschen Allgemeinen Zeitung“ (HAZ) in Workshops u.a. Techniken für Podcasts und Filmbeiträge lernen oder etwas über Fotojournalismus und Social-Media-Kultur beigebracht bekommen.

Fabian Löhe wird Managing Editor bei „SZ Dossier“

29.04.2024

Fabian Löhe übernimmt zum 1. Juni die Position des Managing Editor beim „SZ Dossier“, dem Fachnewsletter-Dienst der „Süddeutschen Zeitung“ (München). Er soll in dieser Position einen neuen Newsletter zum Thema Nachhaltigkeit aufbauen und verantworten.

Jacques Schuster verantwortet "Welt am Sonntag"

29.04.2024

Als Mitglied der Chefredaktion wird Jacques Schuster ab dem 1. Mai 2024 für die „Welt am Sonntag“ (Berlin) verantwortlich sein. Er folgt auf Dagmar Rosenfeld, die als Herausgeberin zu Media Pioneer wechselt.

„Handelsblatt“-Chefin leitet Verlagsholding

29.04.2024

Führungswechsel: Die Chefin der Handelsblatt Media Group (Düsseldorf), Andrea Wasmuth, übernimmt zum Januar 2025 die Leitung der Stuttgarter Verlagsholding Dieter von Holtzbrinck Medien (DvH Medien), zu der Titel wie das „Handelsblatt“ (Düsseldorf), „Wirtschaftswoche“ (Düsseldorf) und der „Tagesspiegel“ (Berlin) gehören.

BDZV/ZMG-Umfrage: Zeitungen sind unverzichtbar

29.04.2024

Ohne Presse- und Meinungsfreiheit ist ein Staat kein demokratischer. Darüber herrscht bei der absoluten Mehrheit der Bundesbürgerinnen und Bundesbürger Einigkeit, wie eine aktuelle Onlineumfrage der ZMG Zeitungsmarktforschung Gesellschaft im Auftrag des Bundesverbands Digitalpublisher und Zeitungsverleger (BDZV) zeigt.

BDZV/ZMG-Umfrage: Zeitungen sind unverzichtbar

29.04.2024

Ohne Presse- und Meinungsfreiheit ist ein Staat kein demokratischer. Darüber herrscht bei der absoluten Mehrheit der Bundesbürgerinnen und Bundesbürger Einigkeit, wie eine aktuelle Onlineumfrage der ZMG Zeitungsmarktforschung Gesellschaft im Auftrag des Bundesverbands Digitalpublisher und Zeitungsverleger (BDZV) zeigt.

Neue Wege im Journalismus

26.04.2024

Wie Redaktionen junge Menschen mehr für Nachrichten begeistern können
Im Interview mit Leonie Wunderlich, wissenschaftliche Mitarbeiterin am Leibniz-Institut für Medienforschung | Hans-Bredow-Institut (HBI).

Nielsen: Zeitungswerbung legt erneut deutlich zu

23.04.2024

Gute Aussichten: Die ersten Monate im Werbejahr 2024 verliefen gut, sodass das Marktforschungsinstitut Nielsen für das erste Quartal ein deutliches Plus verzeichnen konnte. Besonders die Zeitungen profitieren.

Jahrestagungen: Verleger fordern Unterstützung

23.04.2024

Auf ihren Jahreshauptversammlungen haben die bayerischen und niedersächsischen Verleger ein nachlassendes Engagement der Politik für die Pressefreiheit kritisiert und mehr Unterstützung bei der Digitalisierung gefordert.

Präsentationen von #UseTheNews im jule-Netzwerk

22.04.2024

Anlässlich des „Jahres der Nachricht“, das die Medienkompetenzinitiative #UseTheNews für 2024 ausgerufen hat, hat die jule : Initiative junge Leser zwei Webinare über neue Wege der Zusammenarbeit mit Schulen veranstaltet.

Medienvertrauen in 2023 leicht gesunken

22.04.2024

Die neunte Erhebungswellte der Mainzer Langzeitstudie Medienvertrauen zeigt, wie es um das Vertrauen der Menschen in die Medien 2023 bestellt war. Nach den nun veröffentlichten Ergebnissen ist das Vertrauen in die Medien leicht gesunken und nähert sich damit dem Vor-Pandemie-Jahr 2019 an.

„Welt“ startet KI-Assistenten „WeltGo!“

22.04.2024

Hilfe mittels Künstlicher Intelligenz: Die „Welt“ (Berlin, Axel Springer SE) hat mit „WeltGo!“ einen digitalen Assistenten für Abonnentinnen und Abonnenten eingeführt, der ihnen alltägliche Aufgaben wie etwa das Schreiben von E-Mails abnehmen kann.

mgo: Maja Gugel wird Head of People & Culture

22.04.2024

Mit Maja Gugel erweitert die Mediengruppe Oberfranken (mgo, u.a. „Fränkischer Tag“, „Saale Zeitung“) ihre Geschäftsführung.

Medienhaus Lüneburg erwirbt „Winsener Anzeiger“

22.04.2024

Rückwirkend zum 1. Januar 2024 hat das Medienhaus Lüneburg alle Anteile am „Winsener Anzeiger“ (Winsen, Luhe) übernommen.

Neun Projekte für Nova Innovation Award nominiert

19.04.2024

Die Jury des Nova Innovation Awards der Digitalpublisher und Zeitungsverleger hat neun aus über 40 Einreichungen als preiswürdig nominiert. Die Auszeichnung wird mittlerweile zum achten Mal durchgeführt.

Neun Projekte für Nova Innovation Award nominiert

19.04.2024

Die Jury des Nova Innovation Awards der Digitalpublisher und Zeitungsverleger hat neun aus über 40 Einreichungen als preiswürdig nominiert. Die Auszeichnung wird mittlerweile zum achten Mal durchgeführt.

"Jeder Angriff ist einer zu viel."

16.04.2024

Die Berichterstattung von Demonstrationen ist für Journalistinnen und Journalisten in Deutschland besonders gefährlich. Das zeigt die aktuelle 8. Untersuchung „Feindbild Journalist:in“, die das in Leipzig ansässige European Centre for Press and Media Freedom (ECPMF) heute veröffentlicht hat.

"Jeder Angriff ist einer zu viel."

16.04.2024

Die Berichterstattung von Demonstrationen ist für Journalistinnen und Journalisten in Deutschland besonders gefährlich. Das zeigt die aktuelle 8. Untersuchung „Feindbild Journalist:in“, die das in Leipzig ansässige European Centre for Press and Media Freedom (ECPMF) heute veröffentlicht hat.

RND und Netpoint Media schließen Kooperation

15.04.2024

Das RedaktionsNetzwerk Deutschland (RND) setzt in der Vermarktung seiner digitalen Reichweite auf eine Partnerschaft mit OMS NEO, eine Vermarktungs-Kombination für Digitalangebote regionaler und überregionaler Tageszeitungen des Online-Vermarkters Netpoint Media.

Hessischer Preis für junge Journalisten verlängert

15.04.2024

Der Einsendeschluss des traditionellen Nachwuchs-Preises des Verbandes Hessischer Zeitungsverleger (VHZV) – Hessischer Preis für junge Journalisten – ist verlängert worden. Noch bis zum 19. April 2024 können Volontäre sowie Mitarbeitende und Jungredakteurinnen und -redakteure sich Interessierte bewerben.

Presserat spricht sechs Rügen aus

15.04.2024

Verstöße gegen die Sorgfaltspflicht und den Opferschutz: Der Deutsche Presserat, das Selbstkontrollorgan der deutschen Presse, hat in seinen Sitzungen am 21. März und 8. April insgesamt sechs Rügen ausgesprochen.

175 Jahre Mediengruppe Attenkofer

15.04.2024

Gratulation: Die „Neuß-Grevenbroicher Zeitung“ (NGZ) hat am 11. April ihr 150. Jubiläum mit einer Sonderbeilage und einer Netzwerkveranstaltung in der Rösterei Bazzar in Neuss gefeiert.

„Neuß-Grevenbroicher Zeitung“ feiert 150. Jubiläum

15.04.2024

Gratulation: Die „Neuß-Grevenbroicher Zeitung“ (NGZ) hat am 11. April ihr 150. Jubiläum mit einer Sonderbeilage und einer Netzwerkveranstaltung in der Rösterei Bazzar in Neuss gefeiert.

Duo übernimmt Verlagsleitung für Boyens Medien

15.04.2024

Personalwechsel in Heide: Die Boyens Medien, zu denen die Tageszeitungen „Dithmarscher Landeszeitung“, „Brunsbütteler Zeitung“, „Marner Zeitung“ und „Dithmarscher Kurier“ zählen, bekommen ein neues Führungsduo.

Rückblende 2023: Ausstellung ab 18.4. in Bonn

15.04.2024

Hingehen lohnt sich: Die Ausstellung zur Rückblende 2023 – der deutsche Preis für politische Fotografie und Karikatur – macht Halt in der Bundesstadt Bonn. Am Donnerstag, 18. April um 19.30 Uhr, lädt die Landesvertretung Rheinland-Pfalz zur Eröffnung der Ausstellung in das Haus der Geschichte (Willy-Brandt-Allee 14, 53113 Bonn) ein.

„F.A.Z.“ relauncht ihr Nachrichtenportal faz.net

15.04.2024

Neue Website: Die „Frankfurter Allgemeine Zeitung“ (F.A.Z.) hat einen neuen Internetauftritt. Mit einem userfreundlichen Design und schnelleren Ladezeiten biete die Website faz.net ihren Nutzerinnen und Nutzern ein deutlich verbessertes Erlebnis.

Theodor-Wolff-Preis: Jury nominiert 15 Beiträge

10.04.2024

Die Jury für den Journalistenpreis der Digitalpublisher und Zeitungsverleger – Theodor-Wolff-Preis (TWP) hat 15 Beiträge für die renommierteste Auszeichnung nominiert, die die Zeitungsbranche zu vergeben hat.

Theodor-Wolff-Preis: Jury nominiert 15 Beiträge

10.04.2024

Die Jury für den Journalistenpreis der Digitalpublisher und Zeitungsverleger – Theodor-Wolff-Preis (TWP) hat 15 Beiträge für die renommierteste Auszeichnung nominiert, die die Zeitungsbranche zu vergeben hat.

Nach oben scrollen