Aktuelles

Alle
  • Alle
  • Branchennachrichten des BDZV
  • DZV.NRW Aktuelles
  • Pressemitteilungen des BDZV

DMS und WMV: Carsten Lohmüller in Geschäftsführung

18.06.2021

Carsten Lohmüller ist ab sofort neben Verleger Tilmann Distelbarth Geschäftsführer der Delta Medien Service GmbH (DMS) in Heilbronn sowie deren Tochtergesellschaft Werbung Marketing & Verlag GmbH & Co. KG in Bretten (WMV). Dies teilte das Medienunternehmen „Heilbronner Stimme“ mit, dem beide Firmen gehören.

BDZV-Digitalkongress beBETA 2021

17.06.2021

Selbstbewusste Worte zum Auftakt: „Es gibt in Deutschland überragend gut gemachte nationale Zeitungen”, erklärte Thomas Düffert, Vorsitzender Konzerngeschäftsführung Madsack Mediengruppe (Hannover) und zugleich BDZV-Vizepräsident, in Berlin beim Digitalkongress #beBETA2021.

BDZV-Digitalkongress beBETA 2021

17.06.2021

Selbstbewusste Worte zum Auftakt: „Es gibt in Deutschland überragend gut gemachte nationale Zeitungen”, erklärte Thomas Düffert, Vorsitzender Konzerngeschäftsführung Madsack Mediengruppe (Hannover) und zugleich BDZV-Vizepräsident, in Berlin beim Digitalkongress #beBETA2021.

RBVG: Umfirmierung zu Rheinische Post Mediengruppe

17.06.2021

Die Rheinisch-Bergische Verlagsgesellschaft mbH (RBVG) firmiert künftig als „Rheinische Post Mediengruppe GmbH“ (RPM). Unter der Dachmarke „Rheinische Post Mediengruppe“ waren bereits seit April 2012 die unterschiedlichen Aktivitäten des Düsseldorfer Medienunternehmens gebündelt.

Ippen.Media: Netzwerkweites Investigativ-Team

16.06.2021

Mit „Ippen Investigativ“ schafft die Nachrichtenplattformen der Ippen Mediengruppe ein übergreifendes Team: Die vierköpfige Investigativ-Redaktion von BuzzFeed News ist ab sofort als „Ippen Investigativ“ für das gesamte Netzwerk und damit alle Portale im Einsatz.

Koopmann: ARD und ZDF missachten die freie Presse

16.06.2021

ARD und ZDF sollen reformiert werden. Die Medienpolitik will ihnen noch mehr Spielraum geben, vor allem im Internet. Dabei überziehen die Sender schon jetzt ihre Rolle im dualen System“, so David Koopmann, Vorstand der Bremer Tageszeitungen AG sowie Vorsitzender des Zeitungsverlegerverbandes Bremen (ZVVB) in einem Gastbeitrag in der „FAZ“.

„KSTA“: Digitale Bildungs-Initiative gestartet

16.06.2021

Der „Kölner Stadt-Anzeiger“ startet eine digitale Bildungs-Offensive in Köln und im Rheinland. Für die Initiative „Schule ist Zukunft“ ruft die Zeitung, die im Regionalmedienverlag von DuMont erscheint, gemeinsam mit Unternehmen und Stiftungen viele Aktionen ins Leben. Mehr als 50 Workshops und Veranstaltungen werden in den kommenden Monaten durchgeführt.

DPR: Presse auf Demonstrationen besser schützen

14.06.2021

Der Deutsche Presserat (DPR) fordert von den Innenministern der Bundesländer, gemeinsamen Verhaltensregeln für Polizei und Medien auf Demonstrationen oberste Priorität einzuräumen. Anlass ist die kommende Innenministerkonferenz vom 16. bis 18. Juni, wie die Organisation mitteilte.

Digitalkongress: beBETA am 17. Juni im Livestream

11.06.2021

Der BDZV richtet am 17. Juni zum dritten Mal den Digitalkongress „beBETA – journalism in progress“ aus. Im vergangenen Jahr schalteten sich über 1.000 Zuschauer bei der erstmals virtuell ausgetragenen #beBETA ein. Auch in diesem Jahr findet beBETA pandemiebedingt online statt- live aus den Berliner UFA-Studios.

Digitalkongress: beBETA am 17. Juni im Livestream

11.06.2021

Der BDZV richtet am 17. Juni zum dritten Mal den Digitalkongress „beBETA – journalism in progress“ aus. Im vergangenen Jahr schalteten sich über 1.000 Zuschauer bei der erstmals virtuell ausgetragenen #beBETA ein. Auch in diesem Jahr findet beBETA pandemiebedingt online statt- live aus den Berliner UFA-Studios.

bvdm: Kampagne für Briefkastenwerbung gestartet

11.06.2021

Der Bundesverband Druck und Medien (bvdm) geht im Schulterschluss mit fünf weiteren Verbänden gegen Initiativen vor, die Briefkastenwerbung von Opt-out zu Opt-in umstellen möchten. „Wenn das System unserer Briefkastenwerbung umgestellt wird, drohen der Branche massive Verluste“, heißt es in einer Mitteilung des Bündnisses.

„General-Anzeiger“: Kooperation mit shoptimist.de

11.06.2021

Der Bonner „General-Anzeiger“ startet eine Kooperation mit der lokalen Einzelhandels-Plattform shoptimist.de. Die vom Düsseldorfer Unternehmer Till Breckner entwickelte und zu Jahresbeginn gestartete Suchmaschine zeigt Kunden, die nach einem Produkt suchen, priorisiert Angebote von lokalen und regionalen Händlern an.

Presserat: 17 Rügen ausgesprochen

11.06.2021

Der Deutsche Presserat, die freiwillige Selbstkontrolle der Presse, hat auf seinen Sitzungen vom 8. bis 10. Juni 17 Rügen ausgesprochen. Insgesamt wurden 127 Beschwerdeakten behandelt, wovon 76 als begründet und 45 als unbegründet erachtet wurden. Zu den Maßnahmen zählten neben den 17 öffentliche Rügen, 23 Missbilligungen und 25 Hinweise.

„Initiative #401“: DuMont feiert 401-Jähriges

10.06.2021

Unter dem Hashtag #401 feiert das Kölner Medien- und Digitalunternehmen DuMont sein 401-jähriges Bestehen mit einer breit angelegten Initiative. Sie startet zunächst bewusst als Plattform für die Mitarbeiter und öffnet sich im Sommer mit einer großen Kampagne und Aktionen der Öffentlichkeit.

RP: Mediengruppe bündelt Publishing Operations

10.06.2021

Die Rheinische Post Mediengruppe (Düsseldorf) bündelt ab dem 1. Juli 2021 gruppenübergreifend die Verantwortung für die Publishing Operations im regionalen Mediengeschäft. Die Konzernleitung Publishing Operations übernimmt ab diesem Zeitpunkt Thomas Marx zusätzlich zu seiner Geschäftsführertätigkeit bei der Saarbrücker Zeitungsgruppe.

„Zeit“: Deutscher Podcast Preis für „Alles gesagt?

10.06.2021

Der Interviewpodcast „Alles gesagt?“ mit Christoph Amend, Editorial Director des „Zeit Magazins“ (Hamburg), und Jochen Wegner, Chefredakteur von Zeit Online, ist mit dem Deutschen Podcast Preis 2021 in der Kategorie „Beste*r Interviewer*in“ ausgezeichnet worden.

Theodor-Wolff-Preis: Fünf Beiträge ausgezeichnet

09.06.2021

Der Theodor-Wolff-Preis 2021 geht an Hatice Akyün, Wolfgang Bauer, Anna Petersen, Elisa Schwarz und das Digital-Team der Münchner Abendzeitung „Guter Journalismus gibt Orientierung“, erklärt Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier in seinem Grußwort anlässlich der Verleihung des Journalistenpreises der Digitalpublisher und Zeitungsverleger in Berlin.

Theodor-Wolff-Preis: Fünf Beiträge ausgezeichnet

09.06.2021

Der Theodor-Wolff-Preis 2021 geht an Hatice Akyün, Wolfgang Bauer, Anna Petersen, Elisa Schwarz und das Digital-Team der Münchner Abendzeitung „Guter Journalismus gibt Orientierung“, erklärt Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier in seinem Grußwort anlässlich der Verleihung des Journalistenpreises der Digitalpublisher und Zeitungsverleger in Berlin.

BDZV-Lunch-Session: Startups meets Publisher

09.06.2021

Für viele Verlage ist die Kooperation mit der Gründerszene zu einem wichtigen Teil der Unternehmensentwicklung geworden. Ziel ist es, Geschwindigkeit und neue Geschäftsfelder in den Verlag zu bringen. In Kooperation mit dem „next media accelerator“ startet der BDZV die neue Webinar-Reihe „Startups meets Publisher“.

TWP-Verleihung: Bundespräsident spricht Grußwort

08.06.2021

Große Freude: Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier wird morgen bei der Verleihung des Journalistenpreises der Digitalpublisher und Zeitungsverleger – Theodor-Wolff-Preis (TWP) ein Grußwort sprechen. Die knapp einstündige Preisverleihung wird ab19 Uhr live aus dem Radialsystem V in Berlin übertragen und kann unter www.bdzv.de/twp verfolgt werden.

TWP-Verleihung: Bundespräsident spricht Grußwort

08.06.2021

Große Freude: Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier wird morgen bei der Verleihung des Journalistenpreises der Digitalpublisher und Zeitungsverleger – Theodor-Wolff-Preis (TWP) ein Grußwort sprechen. Die knapp einstündige Preisverleihung wird ab19 Uhr live aus dem Radialsystem V in Berlin übertragen und kann unter www.bdzv.de/twp verfolgt werden.

KN-Gruppe: Madsack erhöht Beteiligung

07.06.2021

Die Madsack Mediengruppe erhöht ihre seit dem Jahr 2009 bestehende Beteiligung an den Unternehmen der „Kieler Nachrichten“ und „Segeberger Zeitung“ (KN-Gruppe) auf 50 % plus eine Stimme. Zugleich ist mit der Verlegerfamilie Heinrich ein weiterer Ausbau der Zusammenarbeit zwischen der KN-Gruppe und Madsack vereinbart worden.

30. Axel-Springer-Preis für jungen Journalismus

07.06.2021

Zum 30. Mal wurde am 7. Juni 2021 der Axel-Springer-Preis für jungen Journalismus vergeben. Die Auszeichnung wird von der „FreeTech – Axel Springer Academy of Journalism and Technology“ verliehen und ist ein Förderpreis für junge Journalisten im deutschsprachigen Raum.

„Google News Showcase“: Bundeskartellamt prüft

04.06.2021

Das Bundeskartellamt hat gegen Google ein Missbrauchsverfahren zur Prüfung des Nachrichtenangebots „Google News Showcase“ eingeleitet. Hintergrund des Verfahrens ist die von Corint Media beim Bundeskartellamt im Oktober letzten Jahres eingereichte Beschwerde, die verschiedene Verstöße von Google gegen das Missbrauchsverbot darlegt.

ZVH: Christian Nienhaus bleibt Vorsitzender

03.06.2021

In der Mitgliederversammlung des Zeitungsverlegerverbands Hamburg (ZVH) fanden die turnusmäßigen Wahlen statt. Der Verbandsvorsitzende Christian Nienhaus, Geschäftsführer WeltN24 sowie Senior Vice President Strategy, Axel Springer SE, der erst im November 2020 zum Vorsitzenden des ZVH gewählt wurde, wurde für weitere zwei Jahre in seinem Amt bestätigt.

„FAZ“: Schulprojekt zur Bundestagswahl 2021

02.06.2021

Die „Frankfurter Allgemeine Zeitung“ („FAZ“) legt zur Bundestagswahl 2021 ein neues Schulprojekt auf. Unter dem Motto „Gib der Zukunft deine Stimme“ sind Schulkassen aufgefordert, sich mit Demokratie, politischen Positionen, Wahlen und Wahlkampf und Presseberichterstattung intensiv auseinanderzusetzen.

VZN: Inken Boyens als Vorsitzende bestätigt

02.06.2021

Die Mitgliederversammlung des Verbands der Zeitungsverlage Norddeutschland (VZN) hat bei den turnusmäßigen Wahlen die Vorsitzende Inken Boyens, Verlegerin Boyens Medien GmbH & Co. KG, sowie den stellvertretenden Vorsitzenden Sven Fricke, Geschäftsführer Kieler Zeitung Verlags- und Druckerei KG GmbH & Co., erneut für zwei Jahre in ihren Ämtern bestätigt.

„Weser-Kurier“: Michael Brandt in Chefredaktion

01.06.2021

Am 1. Juni hat Michael Brandt als Teil der Doppelspitze der Lokal- und Wirtschaftsredaktion Joerg Helge Wagner als Mitglied der Chefredaktion des Bremer „Weser-Kuriers“ abgelöst. Die Aufgaben in der Lokal- und Wirtschaftsredaktion hatte Brandt schon im Januar von Wagner übernommen, der auf eigenen Wunsch aus der Position ausgeschieden ist.

Global Media Forum: #UseTheNews Podium

01.06.2021

BDZV und Deutsche Presse-Agentur (dpa) besetzen am 15. Juni gemeinsam ein Podium beim Global Media Forum der Deutschen Welle (Bonn), das auch in diesem Jahr wieder rein virtuell (in englischer Sprache) stattfindet und am 14./15.6. für Interessenten weltweit ausgestrahlt wird.

Protasevich: Presseverleger fordern Freilassung

31.05.2021

Aufs Schärfste verurteilen die europäischen Presseverlegerverbände ENPA und EMMA die Entführung und Inhaftierung des Bloggers Roman Protasevich durch das belarussische Regime. Sie fordern die sofortige Freilassung des Journalisten.

ZVVB: David Koopmann als Vorsitzender bestätigt

28.05.2021

Die Mitglieder des Zeitungsverlegerverbands Bremen (ZVVB) haben bei den alle zwei Jahre stattfindenden Wahlen zu den Verbandsgremien David Koopmann, Vorstand der Bremer Tageszeitungen AG, im Amt des Vorsitzenden bestätigt. Matthias Ditzen-Blanke, Verleger der „Nordsee-Zeitung“ (Bremerhaven), wurde erneut als stellvertretender Vorsitzender gewählt.

VNZV: Jochen Anderweit neuer Vorsitzender

27.05.2021

Die Mitgliederversammlung des Verbands Nordwestdeutscher Zeitungsverlage (VNZV) hat am 26. Mai Jochen Anderweit, Verleger der „Grafschafter Nachrichten“, zum neuen Vorsitzenden gewählt. Ewald Dobler wurde zum Ehrenvorsitzenden des Verbands ernannt.

Werbewirtschaft 2020: Marktvolumen schrumpft

27.05.2021

Die Werbewirtschaft in Deutschland hat 2020 ein Marktvolumen von rund 45 Milliarden Euro erzielt und verzeichnete damit pandemiebedingt einen Rückgang um sieben Prozent zum Vorjahr (2019: 48 Milliarden Euro). Dies geht aus der jüngst veröffentlichten Jahresbilanz des Zentralverbands der deutschen Werbewirtschaft (ZAW) hervor.

New(s)comers Best 2021: Besuch im Seminar

26.05.2021

Am Nachwuchs-Kreativwettbewerb des BDZV „New(s)comers Best 2021“ beteiligen sich auch in diesem Jahr wieder ganze Seminare aus Design-Studiengängen. Sirid Heuts (BDZV Awards) besuchte jetzt zwei Seminare – digital.

Online-Portal: Stadt Wiesbaden und VRM kooperieren

20.05.2021

Zusammen mit dem Medien- und Serviceunternehmens VRM möchte die Stadt Wiesbaden dafür sorgen, dass die Einzelhändler in der Wiesbadener City künftig auf dem Portal wiesbaden.heimatschatz.de mit einem eigenen Online-Shop vertreten sein können.

Individualisierte lokale News für mobile Leser

20.05.2021

In einem angewandten Forschungsprojekt der Hochschule der Medien Stuttgart (HdM) wurde in Zusammenarbeit mit dem Vermarkter Score Media Group untersucht, welche tieferliegenden Einstellungen und Wünsche die Konsumentinnen und Konsumenten gegenüber der (lokalen) Zeitung in Zukunft haben.

„Tagesspiegel“: Grabner wird Geschäftsführer

20.05.2021

Gabriel Grabner, aktuell Head of Digital bei der DvH Medien GmbH, wird mit Wirkung zum 1. Oktober 2021 in die Geschäftsführung des „Tagesspiegels“ (Berlin) berufen. Er folgt auf Farhad Khalil. Grabner wird gemeinsam mit Ulrike Teschke, ihrerseits seit 2017 Geschäftsführerin der Zeitung, das neue Geschäftsführungsteam des „Tagesspiegels“ bilden.

Urheberrecht: Vorbild für die Europäische Union

20.05.2021

BDZV und VDZ begrüßen, dass der Bundestag heute mit der Neufassung des Urheberrechts auch ein Schutzrecht für journalistische Inhalte verabschiedet hat.

Urheberrecht: Vorbild für die Europäische Union

20.05.2021

BDZV und VDZ begrüßen, dass der Bundestag heute mit der Neufassung des Urheberrechts auch ein Schutzrecht für journalistische Inhalte verabschiedet hat.

jule : Initiative junge Leser: TikTok, #usethenews

19.05.2021

Was erwarten junge Zielgruppen heute von Nachrichtenmedien? Und wie stellen Verlage sich bei TikTok auf? Bevor bundesweit die Sommerferien beginnen, veranstaltet die jule : Initiative junge Leser zwei spannende Austauschformate zu diesen Fragestellungen.

DuMont.next: Christine Heger wird Head of Product

19.05.2021

Mit Christine Heger erweitert die DuMont.next ihr Team für Online-Produktmanagement und digitale Geschäftsmodelle. Als Head of Product verantwortet sie ab dem 1. Juni 2021 die strategische Weiterentwicklung von ksta.de und express.de, so das Medienhaus.

Corint Media: Schwennicke neuer Geschäftsführer

18.05.2021

Christoph Schwennicke, zuletzt Verleger, Chefredakteur und Herausgeber des politischen Magazins „Cicero“, wird mit sofortiger Wirkung gemeinsam mit Markus Runde Geschäftsführer der Verwertungsgesellschaft Corint Media.

Bonner „General-Anzeiger“: Stellenportal GA Jobs

17.05.2021

Der „General-Anzeiger Bonn“, eine hundertprozentige Tochter der Rheinische Post Mediengruppe (Düsseldorf), hat in enger Kooperation mit der „Rheinischen Post“ und stellenanzeigen.de das neue Stellenportal GA Jobs ins Leben gerufen. Unter ga.de/jobs kommen Unternehmen und Jobsuchende aus der Region zusammen. Die Plattform ist am 17. Mai. gestartet.

Axel Springer: Globale Kooperation mit Facebook

17.05.2021

Axel Springer und Facebook haben sich auf eine globale, vor allem auf Distribution ausgerichtete Kooperation verständigt. Wie das Medienhaus mitteilte, sollen Inhalte von Axel Springer vermehrt in verschiedenen Angeboten der Plattform verbreitet werden, darunter auch im Produkt „Facebook News“.

„Saarbrücker Zeitung“: Neue Deskchefs

17.05.2021

Die Redaktionen der Mediengruppe Saarbrücker Zeitung („Saarbrücker Zeitung“, „Trierischer Volksfreund“ und „Pfälzischer Merkur“) bauen ihre digitale Ausrichtung weiter aus. Joseph Hausner tritt am 1. August 2021 seine neue Aufgabe als Leiter des Digitaldesks der „Saarbrücker Zeitung“ an. Ronja Brier wird seine Stellvertreterin.

Ausschreibung: Förderung für EU-Rechercheprojekte

12.05.2021

Das Förderprogramm Investigative Journalism for Europe fund (IJ4EU) ist erneut ausgeschrieben. Mit insgesamt 1,1 Millionen Euro unterstützt das Projekt des International Press Institute (IPI) grenzüberschreitende Rechercheprojekte innerhalb der EU.

„Weser-Kurier“: Neue Content-Strategie WK+

12.05.2021

Mit veränderter Optik und neuen digitalen Abo-Modellen präsentiert sich das Nachrichtenportal des „Weser-Kuriers“ (Bremen): Das neue Design von www.weser-kurier.de soll die Lesbarkeit und Übersichtlichkeit des Angebots vor allem auf dem Smartphone verbessern.

DuMont Regionalmedien: Striewski Geschäftsführer

12.05.2021

Mit Wirkung zum 1. Juni 2021 zeichnet Mirco Striewski in seiner neuen Rolle als Chief Operating Officer (COO) für die operative Steuerung des DuMont Regionalmedienverlags Köln verantwortlich. Er berichtet an CEO Thomas Schultz-Homberg. Striewski kommt von der Mediengruppe Madsack (Hannover).

DJV: Offener Brief an Kulturstaatsministerin

11.05.2021

Der Deutsche Journalisten-Verband (djv) fordert in einem Offenen Brief Kulturstaatsministerin Monika Grütters zu Änderungen an dem Rettungs- und Zukunftsprogramm „Neustart Kultur“ auf. Nicht nachvollziehbar sei die Beschränkung der Förderungen auf den Kulturjournalismus.

Boyens Medien: Neuer Anzeigen- und Verlagsleiter

11.05.2021

Cai von Rumohr ist seit dem 3. Mai der neue Mann an der Spitze der Mediaberatung von Boyens Medien. Er folgt auf Verlags- und Anzeigenleiter Klaus Böhlke.

Scroll to Top